Kämpferinnen gesucht

Sexfighterinnen gesucht!

Sexringerinnen(w) gesucht – für öffentliche und gefilmte Sexringkämpfe suchen wir motivierte Athletinnen, die auf der Matte zum Sexfight antreten wollen. Da es unser Ziel ist, eine ordentliche Liga aus Sexringerinnen aufzustellen, bieten wir attraktive Vergütungsmodelle an. 

Je nach Wunsch lassen sich natürlich gesonderte Konditionen aushandeln. Im großen und Ganzen ist unser anliegen jedoch, dass die Prämie von der Leistung im Sexringkampf abhängt. 

Das bringst du mit:
Das Bieten wir dir:

Wenn du Interesse hast, gegen andere Girls im Sexringkampf auf der Matte anzutreten, sende uns ein Video, in dem du deinen Körper und deine Fitness präsentierst und erklärst, warum du für die Ringermatte geeignet bist. Du kannst auch eine E-Mail mit Bildern an uns senden, und deine Kampfsporterfahrungen in Textform beschreiben. Du musst dich nicht nackt zeigen, es genügt knappe Sportkleidung. Gib dein Gewicht, deine Größe sowie Körbchengröße und dein Alter an, zeige deine Muskeln und mache ein paar Fitnessübungen. Sehr gut zum einschätzen deiner Fähigkeiten wäre ein Video, das dich beim Kämpfen zeigt, wenn du z. B. in einem Verein bist oder warst. Wichtig ist vor allem deine Fähigkeit, Gegnerinnen niederzuringen, Grifftechniken auf der Matte gut auszuführen und dass du auch nicht vor sexuellen Angriffen zurückschreckst. Mit einem Guten Körper sollten deine Chancen sehr gut sein. Es zählt sowohl deine Schönheit als auch deine Sportlichkeit.  

haben wir dein Interesse geweckt, bewirb dich bei uns:

bewerben@harte-sexfights.de

Gerne laden wir dich dann zu einem persönlichen Kennenlernen und einem Probekampf ein. In jedem Fall werden wir uns zurückmelden und dir sagen ob wir an dir als Kämpferin interessiert sind. Möglicherweise brauchen wir mehr Infos von dir und müssen erst eine geeignete Gegnerin für dich finden. Du kannst auch deine eigenen Wünsche und Fragen äußern. Wenn möglich werden wir dir ein individuelles Angebot machen.   Wenn deine bisherigen Kampferfahrungen eher mäßig sind du aber trotzdem für uns kämpfen willst, werden wir dies in einigen Übungskämpfen ändern, bevor es richtig los geht. Hierfür zahlen wir auch Aufwandsentschädigung. So lernst du deine zukünftige Gegnerin auch kennen und wir finden bald einen richtigen Kampftermin für dich. Du wirst nackt mit ihr um Punkte ringen, 40 Minuten lang. Schaffst du es, sie zum Orgasmus zu zwingen, gewinnst du vorzeitig. Bei einem Sieg, egal ob durch Punkte oder Orgasmus, erhälst du eine zusätzliche Prämie, die sich nach der Stärke deiner Gegnerin Richtet. Je mehr Siege du erringst und je stärker die Gegnerinnen sind, gegen die du kämpfst, desto mehr wirst du mit der Zeit bei uns verdienen. Finanzieren werden wir dies durch Ticketverkäufe an Live-Zuschauer und Videoverkäufe. Von den Verkäufen von Kampfvideos, in denen du antratst, erhälst du außerdem auf Lebenszeit eine Provision von 5%, warst du die Siegerin, sogar 10%.

FAQ

Wie hoch ist meine Prämie für einen einzelnen Kampf?    Du bekommst für Kämpfe, die für 40 Minuten angesetzt waren 50 € und für welche, die 60 Minuten angesetzt waren, sowie für rundenbasierte Kämpfe 100 €. Jeweils zuzüglich 5 € für jeden Sieg, den du in den letzten zwölf Monaten errungen hast. Dabei ist es egal ob der Kampf die volle Zeit dauerte oder vorher durch einen Orgasmus beendet wurde.   Bei einem Sieg bekommst du zusätzlich noch eine Prämie von 10 € pro Sieg, den deine Gegnerin in den letzten sechs Monaten errungen hat. An Videoverkäufen wirst du als Siegerin mit 10% beteiligt, ansonsten mit 5%.    

Mit welchen sexuellen dingen muss ich im Kampf rechnen? Und was darf ich alles? Zunächst einmal musst du mit nichts rechnen, was nicht vorher abgemacht wird. Deine Gegnerin wird dir auf jeden Fall zwischen die Beine greifen dürfen, genauso wie du es darfst. Wenn  du auch weitere sexuelle dinge zulassen willst, teilst du uns das mit. Und falls es eine Gegnerin gibt, die dies ebenso zulassen würde, erst dann könnte ein Kampf stattfinden, in dem dies erlaubt ist.   Fragliche Techniken sind dabei:  

Und diese dürften nicht an folgenden Körperstellen ohne jeweilige Absprache benutzt werden:  

    Dabei ist das weiter unten angegebene, was wir eher nicht in Betracht ziehen würden, während wir die jeweils eher oberen Punkte durchaus begrüßen würden, um die Wettkampfregeln zu erweitern.     Wer schaut bei einem Kampf alles zu?    Kampfrichter und Kameramann werden immer dabei sein. Mit Tiketverkäufen werden wir dafür sorgen, dass die Matte möglichst komplett von Zuschauern umringt ist.       Welche Infos soll ich in meine Bewerbung Packen?   Wie bereits erwähnt sind folgende Infos besonders wichtig: